Zytotechnikerinnen

Zytotechnikerinnen sind zusätzlich oder speziell ausgebildete biomedizinische Analytikerinnen. Sie durchmustern (screenen) die gynäkozytologischen Vorsorgeabstriche und die extragynäkologischen Präparate auf das Vorliegen von Veränderungen und bösartigen Zellen und entlasten durch Markierung relevanter Befunde die für die definitive Diagnose verantwortlichen Ärzte. Sie sind verantwortlich für die Verarbeitung der konventionellen und der flüssig fixierten gynäkozytologischen Vorsorgeabstriche und der extragynäkologischen zytologischen Einsendungen.

  • Mirjam Meyer Zytotechnikerin
  • Carmen Lehner Zytotechnikerin, Teamleiterin
  • Chantal Voirol Zytotechnikerin